Bundesliga Vorhersage und Tipps 2018 / 2019 – Wett-Prognosen

Unser Ziel ist eine erfolgreiche Bundesliga Vorhersage mit Tipps, die beim Sportwetten Geld bringen. Es ist ohne Wenn und Aber so, dass die Bundesliga von allen möglichen Wettangeboten der Sportwettenanbieter am meisten bewettet wird. Doch an jedem Spieltag die perfekte Prognose für jedes einzelne Spiel zu machen, ist schwer.

Die beste Bundesliga Vorhersage und Tipps auf Youtube liefern Radek und Chris von Blackjack-Winner.de

Auf Bundesliga Tipps wetten

10Bet Sportwetten Tipps zur Fußball Bundesliga Vorhersage   18Bet Sportwetten Tipps Bundesliga Vorhersage

Die aktuelle Bundesliga Vorhersage und Wett-Tipps von Experten

Bundesliga-Vorhersage-Video von Xbet.tips

Bundesliga Vorhersage und Tipps 2018/2019 – Saisonprognose

Serienmeister Bayern München wird nur ganz schwer vom nächsten Titel abzubringen sein. Nach sechs Meisterschaften in Folge ist Bayern ganz großer Favorit auf die siebte Meisterschaft 2018/2019.

Nachdem Jupp Heynckes nun endgültig (?) in den Ruhestand getreten ist, bekommt der ehemalige Bayern-Spieler und Nationaltrainer von Kroatien Niko Kovac eine Chance. Der 46-jährige führte Eintracht Frankfurt 2018 überraschend zum DFB-Pokal-Sieg gegen Bayern München (3:1).

Hoffenheim wird es schwer haben

Die TSG Hoffenheim hat mit Julian Nagelsmann nicht nur den jüngsten, sondern auch einen der erfolgreichsten Trainer der letzten Jahre. Er führte die TSG aus dem Tabellenkeller ins international Geschäft und das zwei Mal in Folge.

Nach dieser Saison geht Nagelsmann allerdings zum Konkurrenten Leipzig. Außerdem fehlen mit Mark Uth und Serge Gnabry zwei absolute Top-Spieler. Uth geht nach Schalke und Gnabry war owieso nur von Bayern München ausgeliehen.

Kandidaten für Champions League und Europa League

Die stärkste Konkurrenz der Liga bildet Borussia Dortmund, Schalke 04, RB Leipzig, Bayer Leverkusen und die TSG Hoffenheim. Diese Teams werden in der Saison 2018/2019 die Champions-League-Plätze unter sich aus machen.

Außenseiterchancen auf das internationale Geschäft rechnen sich auch Hertha BSC Berlin, der VFL Wolfsburg, FC Augsburg, Werder Bremen und Borussia Mönchengladbach aus.

Der Vorjahres-Pokalsieger Eintracht Frankfurt steht nach dem Abgang von Trainer Niko Kovac nach München vor einem Neuanfang. Auch Leader Kevin-Prince Boateng (Sassari / Italien) und Sturm-Talent Marius Wolf (Borussia Dortmund) haben die Eintracht verlassen.

Abstiegskampf und Relegation

Im Abstiegskampf sind neben den beiden Aufsteigern 1.FC Nürnberg und Fortuna Düsseldorf die altbekannten FSV Mainz 05, SC Freiburg und Vorjahres Aufsteiger Hannover 96 verstrickt.

Bundesliga Tipps 2018/2019

Eine Vorhersage auf ein Bundesligaspiel beinhaltet viele unterschiedliche Faktoren, und unter all diesen ist der Faktor Zufall der bedeutendste. Selbst in einem normalen Tipp Spiel, wie sie so manches Büro in Deutschland für die 1. Bundesliga aufgelegt hat, ist es schwer nur korrekt zu tippen. Mit anderen Worten: Bundesliga Tipps sind keineswegs so einfach, wie manch ein Wetter glauben mag. Objektiv ist nicht einmal der größte Experte, zumindest dann nicht, wenn die eigene Lieblingsmannschaft spielt. In den meisten Fällen gibt es in jedem Spiel einen Favoriten, aber gewinnt er wirklich immer? Früher war es so, dass in der Bundesliga jede Mannschaft jede andere besiegen konnte. Mittlerweile hat sich dies ein bisschen gewandelt.

Über allen anderen Teams steht für einige Jahre der FC Bayern München, der im Grunde an den meisten Spieltagen als Sieger getippt werden müsste, aber gelegentlich ist ein Unentschieden möglich und vielleicht auch mal eine Niederlage. Dahinter spielen circa vier bis fünf Teams wie Borussia Dortmund (eigentlich der Hauptgegner der Bayern), Bayer Leverkusen (hat aktuell eine sehr starke Mannschaft und war auch schon toll in die Saison gestartet) und normalerweise auch der FC Schalke 04 um die Champions League, aber sie sind alle nicht unschlagbar und in manchem Jahr rutscht die eine Mannschaft hinein und die andere hinaus. Genau so ist es im breiten Mittelfeld der Liga. So manches Team hat, ohne es vorher zu ahnen, mit dem Abstieg zu tun. Dass längst nicht immer die vor der Saison als wahrscheinlichste Absteiger gehandelten Teams auch am Ende ganz hinten landen, ist seit Jahren ein Fakt. Was bedeutet dies für eine Bundesligavorhersage? Nur dass sie schwer zu machen ist. Zu beachten sind u.a. sowohl letzte Ergebnisse als auch Verletzungssorgen.

Sportwetten auf die Bundesliga

Welcher am Sport interessierte Mensch hat keine Lust auf einen kleinen Zeitvertreib? Warum vergnügen sich wohl so viele Menschen mit Sportwetten auf die Bundesliga? Man hat die Chance aus dem eigenen Wissen Geld zu machen. Und zwar bei den vielen Anbietern von Sportwetten im Internet. Selbst eine oberflächliche Suche unter diesem Suchbegriff in einer beliebigen Suchmaschine wird zeigen, dass es unzählige von diesen Buchmachern in Deutschland gibt, natürlich mit Websites in deutscher Sprache. Wir schauen immer, ob ein Wettanbieter eine spezielle Promotionaktion anbietet, die für Wetten auf unsere Bundesliga Vorhersage passen.

10BET

10Bet ist ein relativ junger Sportwetten-Anbieter. 10Bet zeichnet sich durch interessante Angebote aus, die man auch super für die Fußball-Bundesliga nutzen kann.

So hat 10bet z.B. den Bundesliga Boost, bei dem man eine bessere Quote für ein bestimmtes Top-Spiel bekommt.

10Bet Bundesliga Superboost Vorhersage Wetten

18Bet

18Bet ist weitestgehend unbekannt, sollte aber im Blickfeld jedes ernsthaften Sportwetten-Fans sein. Denn 18Bet bietet im Fußball-Bereich die besten Quoten und vor allem keine Wettgebühr! Die Software ist zwar nicht die schnellste, aber wer aus seinen Bundesliga Tipps das Maximale rausholen will kommt an 18Bet nicht vorbei!

18Bet Bundesliga Vorhersage

Tipico

Tipico ist in Deutschland ein sehr bekanntes Unternehmen im Bereich der Sportwetten, sicherlich auch, weil es mit einigen Fußballbundesligisten zusammenarbeitet. Umso mehr verwunderte übrigens, dass dieser Anbieter im September 2014 keine der Glücksspiellizenzen bekam, aber nun geht es halt vor Gericht, denn die deutsche Regelung steht auf alles andere als festen Beinen. Grund für den Status von Tipico könnte durchaus der Sportwettenbonus sein, der bei der Erstmeldung derzeit 100 Prozent beträgt, wobei er zugegeben nicht außergewöhnlich ist. Er bedeutet, dass alle Neukunden bis zu einer Summe von immerhin 100 Euro eine hundertprozentige Aufstockung ihrer ersten Einzahlung bekommen. Vor einer Gewinnauszahlung müssen der eingezahlte Betrag und der Wettbonus jedoch mindestens drei Mal zu einer Mindestquote von 2.0 innerhalb von 30 Tagen in Wetten umgesetzt werden, was im Vergleich zur Konkurrenz sicherlich nicht ganz an der Spitze der Tabelle liegt, um es einmal so auszudrücken. Bei Tipico ist aber der Fokus auf die Livewetten sehr groß, größer sogar als bei manch Konkurrenten. Die Einführung der asiatischen Livewetten auf dem deutschen Markt (heißt Nullstands-Wette) sind ebenfalls Tipico zu verdanken. Als Kunde hat man also viele Optionen seinen Wettbonus einzusetzen. Gelegentlich gibt es Sonderaktionen, die sich auch für Wetter auszahlen, die bereits seit längerem bei Tipico aktiv sind. Es kann sich dabei um Freiwetten oder um einen gratis Wettbonus handeln.

Bet365

Wie heißt es so schön? Bet365 ist so etwas wie das Vorbild am Onlinehimmel der Wettanbieter. Und es hat die deutsche Sportwettenlizenz im September über eine Tochterfirma erhalten. Ob das Lob gerechtfertigt ist, muss jeder Wetter selbst für sich entscheiden. Das Angebot ist tatsächlich recht komplett und es hält Vergleichen mit der Konkurrenz stand. Auch beim Bonus für Neukunden. Bis zu einer Summe von 100 Euro gewährt dieser Wettanbieter einen Bonus von 100 Prozent. Das Vorgehen in Sachen Wettbonus ist bei bet365 allerdings ein wenig anders, als bei anderen Sportwettenanbietern. Nach einer Kontoeröffnung erhält man einen 10-stelligen Code per E-Mail. Um den Bonus zu beanspruchen, muss man mindestens zehn Euro einzahlen und im Mitglieder-Bereich zu „Angebotscode eingeben“ gehen und dort den Anweisungen folgen. Allerdings müssen vor einer Gewinn-Auszahlung stets sowohl Einzahlung als auch der Bonus mindestens dreimal umgesetzt werden und zwar mit Wetten, deren Quoten mindestens bei 1,50 liegen. Sollte das Bonusguthaben nicht innerhalb von 90 Tagen nach der ersten Einzahlung beansprucht und umgesetzt werden, verfällt es. Zu gefallen weiß bet365 nicht nur mit seinem Wettangebot, sondern auch mit Livestreams.

BWIN

Bwin ist einer der größten Sportwettenanbieter in Deutschland und de facto ein deutsches Unternehmen, das mit einer DDR-Lizenz in Dresden gegründet wurde. Es gibt auch einen mit der Konkurrenz vergleichbaren Einsteigerbonus. Auf jede Einzahlung bis 100 Euro wird ein Bonus von 100 Prozent gewährt. Mit anderen Worten: die erste Einzahlung, die innerhalb von zehn Tagen erfolgen sollte, wird verdoppelt. Der Bonus steht sofort nach der zum Beispiel per Kreditkarte getätigten Zahlung zum Wetten zur Verfügung. Die Summe muss einmal umgesetzt werden, bevor es eine Auszahlung gibt, der Bonus selbst fünfmal mit einer Mindestquote von 1.70. Bwin bietet übrigens ständig wechselnde Aktionen, durch die es gelingen kann, zusätzlichen Euros aufs Wettkonto zu bekommen.

Wettbonus der Buchmacher auf die 1. Bundesliga

Es gibt bei den verschiedenen Buchmachern immer wieder wechselnde Bonusaktionen. Identisch sind die Vorteile für neue Kunden, nämlich eine Verdopplung der ersten Einzahlung. Konkrete Wettboni auf die Bundesliga gibt es zu speziellen Ereignissen. Das kann der Saisonstart sein oder ein absolutes Spitzenspiel. Dann lohnt es sich die Augen offen zu halten, um gegebenenfalls zuzuschlagen.